behindertengerechtes Badezimmer

behindertengerechtes Badezimmer

Das gegenwärtige Badezimmer muss behindertengerecht sein. Diese Feststellung betrifft vor allem die verschiedenen Ämter, Krankenhäuser oder Altenheime, aber nicht nur. Auch die Hotels und Schwimmbäder verfügen über Toiletten und Badezimmer, die von behinderten Menschen benutzt werden können.



behindertengerechtes Badezimmer – gallery

badezimmer

Foto: www.s-tile.at

badezimmer

Foto: www.mps-design.net

badezimmer

Foto: www.einrichtung.com

Die cleveren Lösungen, was die Sanitärobjekte angeht, ermöglichen den älteren oder gelähmten Menschen das Badezimmer oder WC problemlos zu benutzen, wie schon erwähnt wurde. Und was brauchen die Behinderten. Vor allem viel Platz, um sich im WC oder Badezimmer frei auf dem Rollstuhl bewegen zu können. Sie brauchen aber auch Waschbecken, die nicht zu hoch an der Wand angebracht sind. Unter dem Waschbecken darf kein Unterschrank oder Abflussrohr installiert werden.

Die Haltegriffe sind unabdingbar der Planung von…

Die Haltegriffe sind unabdingbar der Planung von einem behindertengerechten WC oder Badezimmer. Neben den bereits genannten Einrichtungen, muss der Behinderte auch den Platz zum Baden haben. In der Rolle bestätigen sich am besten die bodengleichen Duschkabinen, weil sie frei begehbar sind.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>